"Wir ziehen alle an einem Strang"

Hier wird Kinder- und Jugendschutz ernst genommen !

Trainer, Übungsleiter, Assistent, Vorstand und Kursleiter in unserem Verein kann nur werden/sein, wer Ehrenkodex und Selbstverpflichtung anerkennt, unterschreibt und sich entsprechend verhält.

Wir haben seit Mai 2010 für Eltern, Kinder und Jugendliche eine Kinderschutzbeauftragte im Verein, die im Bedarfsfalle von Kindern Jugendlichen und Eltern kontaktiert werden kann.

Im Januar 2015 ist diese verantwortungsvolle Aufgabe von Frau Sommer auf die beiden Karate Übungsleiterinnen Stephy Stöhr und Judith Seebacher übertragen worden. Die beiden sind per E-Mail

kinderschutzbeauftragte@freizeitsport-ehrenkirchen.de

erreichbar. Sie stehen in engem Kontakt zur Badischen Sportjugend Herrn Ott, und zum Verein "Wildwasser" in Freiburg und anderen Kinderschutzorganisationen.

Medienkonvergenz

Schau hin!

Verantwortlich für den Inhalt dieses sind Judith Seebacher und Stephy Stöhr

Die beiden Kinderschutzbeauftragten sind über ihre E-Mailadresse kinderschutzbeauftragte@freizeitsport-ehrenkirchen.de zu erreichen.